Bestimmung von Ihrem Omega 3 Index

Unser Partner-Labor ist das einzige europäische Labor, welches den HS-Omega-3 Index speziell bestimmt.

Den Test können Sie bei uns in der Praxis direkt machen. Sie müssen nüchtern zu uns kommen.
Bitte vereinbaren Sie vorher auf jeden Fall einen Termin!
 

Bei wem ist die Bestimmung des HS-Omega-3 Index sinnvoll?

OMEGA 3 kann optimieren bei:

  • Personen mit Herzerkrankungen und solchen, die erhöhtes Risiko für eine koronare Herzerkrankung haben und/oder eine koronare Herzerkrankung vermeiden wollen
  • Personen, die ihr Risiko für den plötzlichen Herztod minimieren wollen
  • Frauen in oder vor der Schwangerschaft
  • Personen mit psychiatrischen Erkrankungen wie Depressionen
  • Personen mit altersabhängiger Makuladegeneration
  • Personen mit chronisch entzündlichen Erkrankungen (z.B. rheumatoide Arthritis)
  • Personen, die einen Morbus Alzheimer vermeiden wollen
  • Personen, die an Darmerkrankungen (z.B. Morbus Chron) leiden
  • Personen, die an Multiple Sklerose leiden
  • Personen, die Hautprobleme (z.B. Schuppenflechte, Neurodermitis) leiden
  • Personen, die an Diabetes leiden
  • Personen, die Durchblutungsstörungen bzw. Gefäßerkrankungen haben
  • Personen, die die Leistung des Gehirns steigern wollen

Bestimmt werden diese Werte:

Ω-3 Fettsäuren:
α-Linolen (ALA) 18:3 ω3
Eicosapentaen (EPA) 20:5 ω3
Docosapentaen (DPA) 22:5 ω3
Docosahexaen (DHA) 22:6 ω3

Ω-9 Fettsäuren:
Ölsäure 18:1 ω9
Gondon 20:1 ω9
Nervon 24:1 ω9

Ω-6 Fettsäuren:
Linol (LA) 18:2 ω6
γ-Linolen (GLA) 18:3 ω6
Dihomo-γ-linolen (DGLA) 20:3 ω6
Arachidon (AA) 20:4 ω6
Docosatetraen (DTA) 22:4 ω6
Eicosadien 20:2 ω6
C22:5n6

Trans-Fettsäuren:
Palmitolein 16:1 ω7t
Elaidin 18:1 ω9t
C18:2 ω6tt
C18:2 ω6ct
C18:2 ω6tc

Gesättigte Fettsäuren:
C14:0
Palmitin 16:0
Stearin 18:0
Lignocerin 24:0

 

Der Test kostet 65 EUR.

Bitte verwenden Sie das Kontaktformular oder rufen Sie direkt unter 07725 - 2156 an.

 

 



Omega-3 Index